Vossi vergisst sich

Vossi vergisst sich

 11,60

ISBN 978-3-85197-525-3

Hinreißend komisch ist diese Geschichte von der turbulenten Suche der Mutter nach ihrem geliebten Sohn Vossi, der sich irgendwo vergessen hat. Von einer U-Bahn-Endstation zur andern geht es da – mit dabei der Dackel Herr Apfelstrudel und natürlich auch: Vossi „unsichtbar“.

- +

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie "Enter" zum suchen

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.