Qualle im Tierheim

Qualle im Tierheim

 6,50

ISBN 978-3-99128-081-1

Max Kallinger, genannt “Qualle” wünscht sich einen Hund. Schon immer. Schon seit er “Hund” sagen kann. Aber leider sind seine Eltern über beide Ohren und Nasenlöcher dagegen. Seine Schwester weiß Rat. Sie schlägt vor, dass er sich doch im Tierheim um Hunde kümmern könnte. Dort erfährt der Qualle jede Menge über Hunde, wie sie sich verhalten oder wie er das ideale Spielzeug für sie basteln kann. Als die Hündin Barka Hilfe braucht, kommt dem Qualle die rettende Idee und dafür braucht es vor allem Bücher.

“Qualle im Tierheim” – eine Geschichte mit Wau-Effekt! Geschrieben von Dixi-Kinderliteraturpreisträgerin Lena Raubaum.

- +
Artikelnummer: 978-3-99128-081-1 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Max Kallinger, genannt “Qualle” wünscht sich einen Hund. Schon immer. Schon seit er “Hund” sagen kann. Aber leider sind seine Eltern über beide Ohren und Nasenlöcher dagegen. Seine Schwester weiß Rat. Sie schlägt vor, dass er sich doch im Tierheim um Hunde kümmern könnte. Dort erfährt der Qualle jede Menge über Hunde, wie sie sich verhalten oder wie er das ideale Spielzeug für sie basteln kann. Als die Hündin Barka Hilfe braucht, kommt dem Qualle die rettende Idee und dafür braucht es vor allem Bücher.

“Qualle im Tierheim” – eine Geschichte mit Wau-Effekt! Geschrieben von Dixi-Kinderliteraturpreisträgerin Lena Raubaum.

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie "Enter" zum suchen

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.