Kiki Känguru

 5,50

ISBN 978-3-85197-809-4

Kiki Känguru will einen Zirkus gründen – mit Artisten, einem Zauberer und einem Clown. Und sie wünscht sich Freunde, die mitmachen. Aber die Kinder in der Känguru-Schule finden das nur komisch. Mit Feuereifer übt Kiki allein beim Mugelstein Schwanzstand und Handstand mit doppeltem Salto. Da hört sie im Savannengras ein Rascheln und ein lautes Mampfen … Unverhofft findet Kiki zwei Freunde – und die Aufregung darüber ist riesengroß im Känguru-Land … Eine unterhaltsame Geschichte über Anderssein und Toleranz. Der übersichtliche Sinnschrittsatz, die große Schrift, die einfache Sprache bieteneinen idealen Einstieg in sinnerfassendes Lesen.

Leseprobe:

 

- +